Blog

Erste Rezensionen zum Roman „Ein Ich zu viel“

Kulturredakteur Jürgen Boebers-Süßmann schreibt auf Facebook: "Anja Liedtke ist eine Schriftstellerin, die ich sehr schätze. Ihr neuer Roman "Ein Ich zu viel" changiert kunstvoll und unterhaltsam zugleich zwischen zeitgeschichtlicher Auseinandersetzung und persönlicher Bezugnahme. Hier meine Rezension: waz.de/231620423" Und in der WAZ Bochum: Nathalie Memmer schreibt die erste Rezension zum Roman "Ein Ich zu viel" für … Erste Rezensionen zum Roman „Ein Ich zu viel“ weiterlesen