Montag, 30. Mai 2022, 19:00 Uhr

Am Montag, 30. Mai 2022 lesen in der Reihe Außer Konkurrenz – Die freie Szene hat das Wort Andreas Schendel aus dem unveröffentlichten Roman Auf der Schaukel und Julia Hoch aus ihrem Debütroman „LebensWende – Die Schwestern Brüggemann bleiben am Ball“ (2021; Ulrike Helmer Verlag). Anschließend findet ein Werkstattgespräch mit den beiden Autor*innen sowie mit Andrea Ecker und Anja Liedtke statt, die moderierend durch den Abend führen.

LeseRaum, Akazienallee, (nicht direkt) links neben Proust (Postanschrift: Am Handelshof 1, Essen)

Eintritt frei

Gefördert von der Literarischen Gesellschaft Ruhr e. V.


August 2022

Writer in Residence, Franz-Edelmaier-Residenz für Literatur und Menschenrechte, Meran

17. August 2022, 19:30 Uhr

Lesung im Kulturzentrum ost west club est ovest

Moderation: Sonja Steger

Passeirer Gasse, 29, 39012 Merano BZ, Italien